KirscheRosa

Zierkirsche Japanische Blütenkirsche

Die Zierkirsche wird auch Japanische Blütenkirsche (Prunus serrulata) genannt. Sie ist aber auch als Orientalische Kirsche, Ostasiatische Kirsche, Frühlingskirsche sowie Grannenkirsche bekannt. Über 400 Kirschen Arten gehören zur Gattung „Prunus“. Darunter auch die Vogelkirsche. In der Tat gehört sie wie die Rosen zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae).

Über 400 Kirschen Arten gehören zur Gattung „Prunus“.

 

   


Motiv Zierkirsche
Motiv Zierkirsche

Zierkirsche für dein Zuhause

Verschönere dein Zuhause mit Bildern bunter Blumen. Wähle aus verschieden Aufnahmen und lass dir das Bild auf Leinwand oder im Holzrahmen liefern.

Alle Motive sind original made by Blumenbilder.info

Onlineshop


Der lateinische Zusatz „serrulata“ bedeutet übrigens „feingesägt“ und bezieht sich auf die feinen Ränder der grünen, gespitzten, elliptischen Blätter. Diese verfärben sich im Herbst herrlich orange bis rot und schmücken Parks und Alleen. Die Borke der Frühlingskirsche tendiert dabei von grau braun bis hin zu dunkelgrau. Der robuste und winterharte Baum wird im Übrigen bis zu acht Meter hoch und zirka 5 Meter breit. Der sommergrüne Baum entwickelt ab April bis Mai seine ersten rosa farbigen Blüten. Was folgt ist ein wahrer Rausch aus einem rosa farbigen Blütenregen. 

Christoph Janß

Hallo, ich bin Chris, Blogger und Hobbyfotograf aus dem schönen Hamburg. Ich habe ein Faible für Geschichte, Architektur sowie Naturaufnahmen. In meiner Werbeagentur Alster-Marketing.com helfe ich Kunden beim Online-Marketing sowie der Erstellung von Websites & Online-Shops.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"