Home » Bilder » Pink

Pink

Zierapfel Pinkfarbene Bereicherung

Der Zier-Apfel wächst wie sein Verwandter, der Garten-Apfel oder Kultur-Apfel als Baum und wird zwischen 2,50 m und 6 m hoch. Er trägt im Gegensatz zum Garten-Apfel meist rote oder rosafarbene Blüten. Die Früchte sind deutlich kleiner als beim großen Bruder und sehen auch nicht bei allen Züchtungen auf den ersten Blick wie Äpfel(chen) aus. Sie sind meist fester als ...

Read More »

Magnolie violett Prächtig, eleganter Frühlingsbeginn

Magnolie violett

Wo ein Magnolienbaum seine frühlinghafte Blütengala inszeniert, zieht er alle Blicke auf sich. An offenen Fragen zur Kultivierung sollte der Besitz eines Prachtexemplars nicht scheitern. Alle substanziellen Fragen rund um den verschwenderisch blühenden Baum oder Strauch werden hier beantwortet – kompakt, verständlich, praxisnah. Quelle: www.gartenjournal.net/zierpflanzen/baeume/magnolie

Read More »

Stockrose Blüten zieren vor allem Bauerngärten

Stockrose

Stockrosen gehören zur Pflanzenfamilie der Malven und können bis zu 2,5 Meter in die Höhe wachsen. Die Gehölze mit den wunderschönen Blüten zieren vor allem Bauerngärten, schmücken aber auch kleine Oasen in der Stadt. Doch damit sich Gärtner an der herrlichen Blütenpracht erfreuen können, ist es notwendig, den Pflanzen eine gewisse Pflege zukommen zu lassen. Ein Rückschnitt kann dabei helfen, ...

Read More »

Aschenblume Garten-Zinerarien

Die Gattung Pericallis beinhaltet ungefähr 14 Arten, die auf den Kanarischen Inseln und Madeira heimisch sind. Der Volksmund kennt die zur Familie der Korbblütler zählenden Pflanzen als Aschenblumen, Läuseblumen oder Cinerarien. Ihnen eilt der Ruf voraus, sie wären sehr anfällig für den Befall mit Blattläusen. Im Handel sind überwiegend Hybriden (Kreuzungen) zu finden, die auf P. cruenta and P. lanata ...

Read More »

Pinkfarbener Rhododendron Blütenmeer im Mai

Pinkfarbener Rhododendron. Der wissenschaftliche Name Rhododendron, der auch im Deutschen der gebräuchliche ist, leitet sich aus den griechischen Wörtern für Rose (rhodos – Ροδον) und Baum (dendron – Δενδρον) ab und beschreibt damit bereits das hervorstechende Merkmal dieser Pflanze: den Überreichtum an Blüten. Der Name wird schon in der Antike erwähnt, bezeichnete damals aber vermutlich den Oleander Nerium oleander. Rhododendron ...

Read More »

Fuchsie

Die Fuchsien (Fuchsia) sind eine artenreiche Gattung in der Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Zu dieser Gattung gehören derzeit 107 Arten und etwa 12.000 Sorten, von denen die meisten aus den Bergwäldern Mittel- und Südamerikas stammen. Einige wenige Arten kommen auf Tahiti und in Neuseeland vor. In Europa sind Fuchsien seit dem frühen 18. Jahrhundert bekannt. Im 19. Jahrhundert wurden sie zu ...

Read More »
Close